Lehrgebiet Internettechnologien

Offene Themen für Abschlussarbeiten

Webanwendung für die Steuerung eines Transportsystems (mit Fraunhofer IML)

Das Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik beschäftigt sich unter anderem mit fahrerlosen Transportsystemen (FTS). Der technologische Standard und die mittlerweile vorhandene Erfahrung mit dieser Automatisierungs- technik haben dazu geführt, dass FTS Einzug in fast alle Branchen und Produktionsbereiche gehalten haben.

Ein wichtiger Punkt dabei ist die Steuerung der Transportsysteme. Dabei müssen verschiedene Aspekte berücksichtigt werden, beispielsweise das Editieren des zu befahrenden Wegenetzes (Grapheneditor).

Ziel der Arbeit ist es, eine modulare Architektur für eine Webanwendung zu entwickeln, die es dem Anwender ermöglicht, ein fahrerloses Transportsystem zu steuern bzw. die Steuerung zu programmieren.

Webanwendung für die Wiederaufforstung des Arnsberger Waldes

Informatiker denken bei Bäumen und Wäldern oft an Datenstrukturen. In dieser Arbeit geht es um den ganz realen Wald in unserer Region und darum, dass ein großer Teil der Fichtenwälder abgestorben ist und wiederaufgeforstet werden muss. Frau Hong-Xia Zheng aus Neheim hat dazu die Idee, die Bürger an der Aufforstung zu beteiligen.

Ähnlich wie in anderen Orten nach dem Orkan Kyrill sollen die Bürger Bäume pflanzen.

Dazu entwickeln wir eine Webanwendung:

Ein Student des Fachbereichs IW entwickelt parallel dazu im Rahmen seiner Bachelorarbeit ein Marketingkonzept für die Pflanzaktionen.

Frau Zheng ist in Arnsberg gut vernetzt und hat bereits Sponsoren für die Aktion gewonnen und den Kontakt zum Forstlichen Bildungszentrum für Waldarbeit und Forsttechnik und der Stadtverwaltung Arnsberg hergestellt.

Hi, ich bin Marvin und helfe Dir gern!